Montag, 9. Februar 2015

Valentins-Nägel #2

Heute geht es weiter mit einem zweiten Design zum Valentinstag.

Als Basis habe ich drei dünne Schichten von Maybelline -wine shimmer lackiert.
Das war einer meiner ersten Lacke - wenn nicht sogar der erste - von Maybelline.
Der Lack hat sich super lackieren lassen.
Man erkennt in der Flasche schon, dass der Lack ein Jelly Finish hat.
Da aber die Trockenzeit angenehm kurz ist sind hier drei Schichten kein Problem.
Was ich auch noch toll finde ist, dass der Lack viele feine Holo-Partikel enthält.
In der Sonne hat man so ein wahres gefunkle auf den Nägeln.
Auch der Auftrag war sehr angenehm. 
Hier erst mal ein paar Bilder vom Lack solo.





Auf Ring- und Mittelfinger habe ich dann noch mit der Platte PUEEN43 aus der Love Elements Kollektion gestampt.

Mit meinem Design möchte ich an den Valentins-Wochen von Steffi und
an der Aktion nailspiration von Selina und Sophia mitmachen.





Kommentare:

  1. Das ist ein sehr schönes Design! Die Stamping-Motive finde ich toll. Den Maybelline habe ich auch, ich lackiere ihn gern über eine dunkelrote Base, da er mir einfach zu durchsichtig ist. Aber der Effekt mit den Holopartikel ist echt schön! Liebste Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-) Diese Pueen Platten sind einfach richtig toll.
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Wieder sehr schön gestampt! :D Den Color Show Lack habe ich auch, habe ihn aber noch nie lackiert... Oo Wird echt mal Zeit, jetzt weiß ich ja, dass es sich lohnt ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-) Ja, den solltest du unbedingt mal lackieren. Der ist toll :-)
      Liebe Grüße

      Löschen