Montag, 17. März 2014

Catrice Chromeo & Julia

Zu erst habe ich Chromeo & Julia nicht so viel Beachtung geschenkt. Aber je mehr Bilder ich von dem Lack gesehen habe, umso mehr hat er mir gefallen. Als ich dann beschlossen habe, dass ich ihn doch "brauche" bin ich gleich auf zu meinem Stamm-Müller. Da stand auch noch ein voller Aufsteller - nur Chromeo & Julia hat gefehlt. Bäh! Mein Mann war dann so lieb und ist zum nächstgelegenen Müller gefahren und da konnte ich ihn dann doch noch ergattern. Als ich da so geschaut habe, stand neben mir ein junges Pärchen. Sie: "Oh, das gibt es hier nicht mehr. Können wir noch zu einem anderen Müller?" Er: "Natürlich, Schatz." Ich musste direkt grinsen. 

Auftrag und Trockenzeit waren super. Ich habe zwei dünne Schichten lackiert. Die Deckkraft ist toll und das Ergebnis absolut streifenfrei.

Die Farbe reicht von Orange über Rot bis zu Rosa. Schwer zu beschreiben. Deswegen kommt hier wieder mal eine kleine Bilderflut.









 









Kommentare:

  1. Der ist wirklich suuuuperschön! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja hat sich gelohnt deswegen zum nächsten Müller zu fahren :-)

      Löschen
  2. Wow, ich glaube den muss ich mir doch noch holen :D total schön!!

    AntwortenLöschen