Dienstag, 18. November 2014

Purple Charism

Obwohl ich nicht so auf Gold stehe, habe ich mir aus der Gold & Crown LE von P2 drei Lacke mitgenommen.

Heute möchte ich Euch Purple Charism zeigen.

Der Lack hat eine sehr gute Deckkraft.
Ich habe für ein gleichmäßig deckendes Ergebnis zwei Schichten lackiert.
Die Trockenzeit war angenehm kurz.

Leider hat der Lack einen dünnen Pinsel.
Ich bin damit nicht ganz so gut zurecht gekommen.
Der Auftrag war jetzt nicht schwierig oder der Pinsel zickig, 
aber es geht auch besser.
Es war einfach nicht möglich so richtig dünne Schichten zu machen.

Auf dem Ringfinger habe ich dann gleich getestet, ob der Lack sich zum stampen eignet.
Ich finde, er ist bedingt geeignet.
Beim Abziehen der Platte nimmt man fast den ganzen Schimmer ab.
Vereinzelt bleiben aber noch Schimmerpartikel auf der Platte hängen.
Diese nimmt man dann mit dem Stamper auf und sie landen auf dem Nagel,
was etwas unsauber aussieht.

Und bevor ich Euch jetzt meine Bilder zeige: 
schaut unbedingt bei MsLinguini vorbei.
Sie hatte die tolle Idee den Lack zu mattieren.
Das sieht einfach mega aus.

Hier kann man vor Allem in der Flasche den goldenen Schimmer toll erkennen.








Hier kann man die Glitzerteilchen, die beim Stampen auf dem Nagel landen gut erkennen.


Kommentare:

  1. So normal aufgetragen ist mir der Lack irgendwie zu dunkel und wirkt mir einfach zu braun (obwohl ich sagen muss, dass ich finde, dass die goldenen Partikel auch auf dem Nagel noch toll zur Geltung kommen!) aber gestampt auf dem weißen Lack - das gefällt mir mega gut!! Die Rose ist wuuunderschön <3 was ist das denn für ne Platte? :3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es bei so dunklen Farben schade, dass man da Tip Wear so schnell sieht. Da bin ich leider recht pingelig. Die Platte ist von Pueen Encore. Und zwar die SE02A. Ich glaube aber, dass man die nicht einzeln bekommt, sondern nur im Set. Ich finde allerdings alle vier Platten von dem Set total schön ;-)
      Liebe Grüße
      Heike

      Löschen
  2. Wie wunderschön :)
    Nur schade, dass er in der Flasche noch ein wenig schöner aussieht :)
    Er erinnert mich an einen Manhattan Lack, solche Farben mag ich ja sehr sehr gerne <3
    LG Psychopüppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Schimmer ist in der Flasche intensiver als auf dem Nagel.
      Mich stört das jetzt aber nicht, da ich gold eigentlich gar nicht mag :-)
      Jetzt hab ich gleich mal geschaut, du meinst bestimmt The Wow Show! aus der Bonnie Strange LE (der noch unlackiert bei mir rumsteht *schäm*).
      Liebe Grüße

      Löschen