Freitag, 26. September 2014

Galaxy Nails [Blue Friday]

Seit ich im August bei Instagram an einer Nail-Challenge teilgenommen habe, bin ich regelrecht im Design-Fieber :-)
Als ich dann auf der Suche nach einem blauen Lack für den heutigen Blue Friday bei MsLinguini war, ist mir als erstes mein absoluter Traum(lack) - alias Zoya Dream - in die Hände gefallen.
Ich finde,der Lack schreit geradezu nach Galaxy Nails.
Er sieht solo schon aus wie ein Sternenhimmel.
Ich habe dann noch mit Find Me An Oasis und The Lace Is On von Essie und einem kleinen Stück Küchenschwamm ein bisschen getupft. 
Und hier und da mit Pinsel und Dotting Tool Sterne gemacht.
Ja ... und das war es auch schon.
In meiner Vorstellung waren Galaxy Nails total kompliziert und schwer zu machen.
Dass es so einfach ist hätte ich wirklich nicht gedacht.
Mit Dream hatte ich natürlich auch eine perfekte Basis.
Schon mal sorry für die Bilderflut, die gleich folgt. 
Ich konnte mich einfach nicht entscheiden, gemacht habe ich noch viel mehr Bilder.

























 Hier noch mal ein paar Solo-Bilder von Zoya - Dream :-)





Kommentare:

  1. Der Zoya ist ja toll! *-* Und deine Galaxy Nails gefallen mir auch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-) Ja, ich bin auch total begeistert von dem Zoya, der ist soooo toll.
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. wahnsinn! was für ein aufwändiges design... wie lange gast du dafür gebraucht?! sieht echt toll aus! lg, steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, aber es war gar nicht aufwändig. Ich hab die Basis schon am Abend vorher lackiert. Für das Design selber hab ich dann ca. 20 Minuten gebraucht. Ich hab mir das viel schlimmer vorgestellt :-)
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Wooooow! Durch den Zoya darunter wirkt es richtig funkelnd. Sieht super aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, ich finde auch, dass der Zoya die perfekte Basis ist.
      Liebe Grüße

      Löschen